Samstag, 8. Mai 2010

Ein wenig ...

Nicht viel, aber ein paar Bilder. Nach wie vor ist hier täglich volles Programm und Stress, so das ich zum eigentlichen Vergnügen - das Spaßnähen wie ich es nenne - nicht komme.


Zwei neue Handytäschchen für das Shöppchen. Das eine für die Maiaktion bei DaWanda und das andere war so eine Blitzidee als ich einen Umschlag in der Hand hatte. Bei einem Umschlag gibt es diese Einsteckzettelchen für Namen und so lag es nahe stabile durchsichtige Folie zu nehmen über das Filzband zu nähen und so kann nun darunter alles verewigt werden.



Und natürlich sind die Täschchen im Futter gepunktet - ohne Punkte geht ja nicht.



Und weil meine Miss Dotty immer noch auf Ihre Bestimmung wartet, habe ich mir erst mal ein Shirt mit ihr gemacht. Einfach ausgedruckt und aufgebügelt.



Und heute war Buchhandlungstag und die neue Landhaus darf auch nicht fehlen.

Der Mondbär - ein super süßes Buch, tolle Geschichten und sehr schön illustriert. Janic liebt diese Geschichten abends vor dem Schlafen gehen.

Die Blutlinie - weil im Moment alle davon sprechen und ein regelrechter Hype nach dieser Serie von Cody McFadyen ausgebrochen ist. 4 Bücher gibt es schon und alleine das erste Buch hat bei Amazon schon über 340 Rezesionen.. Als ich in der Buchhandlung danach fragte standen plötzlich 4 Verkäuferinnen da und tauschten sich aus um mir zu erklären was mich bei diesem Buch erwartet.

Ja und dann noch ein Buch von Susanne Schmidt (Tochter von Helmut Schmidt) - Markt ohne Moral. Eine Buchrichtung die man mögen muss und da gibt es vermutlich nicht so viele Liebhaber dieser Schiene :-) ... na ja ... mich interessiert es sehr. Markt ohne Moral ist neu erschienen und es geht um die Finanzelite, Börse, Aufsichtsbehörden und Politik und deren beispielloses Versagen.oder um das russisch Roulette das dort im Moment gespielt wird.

So nun wünsche ich allen Müttern morgen einen wunderschönen Muttertag und lasst euch verwöhnen ...

Kommentare:

  1. Wowww !!!! - die Handy-Täschen sind traumhaft schön geworden.
    Liebe Grüße und einen SCHÖNEN MUTTERTAG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Täschchen sind das gewworden!
    Und wegen der Decke: Bei dawanda steht schwarz, rot, gelb. Bei save the children steht das nicht!

    LG Beate

    AntwortenLöschen