Montag, 14. Juni 2010

Das "Runde" muss ins "Eckige" und anderes

Am Freitag habe ich versucht ein ständig umher rennendes Kind zu fotografieren um das neue Shirt aus Fli-Pi-Stoff zu zeigen. Sage und schreibe 40 Bilder habe ich gemacht und fast alle sind nichts geworden, weil das Kind nie still stand *lach* ... hier nun zwei einigermaßen brauchbare Bilder.



Das Schnittmuster ist "Julius von Schnittchen-Online.de"



Ansonsten hatten wir am Wochenende einen Künstlermarkt im Nebenort Weil der Stadt. Eigentlich ist es dort immer so voll das man kaum durch die Straßen kommt, aber durch das nicht gerade einladende Wetter gestern ging es und so war es wenigstens kein Geschiebe und Gedrücke in den Gassen.



Ein Kunstschmied der tolle Sachen ausgestellt hatte.



Windräder, Windräder in allen Formen und Materialien.





Der hier in der Gegend berühmte Narrenbrunnen


... mit allerlei Figuren drumherum




Und das wichtigste für Janic - ein Eis :-)



Vorbereitung zur WM im Grimassen schneiden :-)





Und dann war es soweit ... 4 : 0 ... so kann es weiter gehen


So das war es mal für heute ... und neue Projekte stehen an ...


Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    kicher - ich war auch in Weil der Stadt. Auf meinem Blog kannst du auch Bilder davon sehen. Tolles Shirt hast du da genäht.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Tolle bilder und tolles Pilz-Shirt ;-)

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen