Donnerstag, 22. Juli 2010

Vorschau und kein Hitzefrei

Schon zehn Tage her das ich den letzten Post geschrieben habe. Nein - es gab kein Hitzefrei. Viel Arbeit und doch einiges vorbereitet. Und natürlich bin ich auch der Häkellust nachgegangen und noch viel mehr, aber dazu dann nächste Woche.

Ein Häcktop - von inzwischen 4 Stück - habe ich fotografiert. Mein "faules" Häcktop wie ich es nenne. Einfach bei H in & M it ein Basic-Top gekauft. Dann den Ausschnitt ausgemessen und los geht es - Häck (ohne Top) annähen und schon ist es fertig. Unten am Top habe ich die Stickdatei "Formland" von Tinimi-Chris genutzt. Ich liebe sie! Toller Effekt und so schnell mal eben aufgehübscht.








Ansonsten gibt es noch einige Ufo's, die ich noch fertigstellen muss und nach Möglichkeit so lange man es noch tragen kann. Römö, Langeneß und ein Experiment :-) Ein Jeans-Minirock der dann doch etwas kurz geraten ist und dennoch gern getragen wird - aber nicht mehr in der "Kürze" ... na mal sehen was daraus wird. Oder habt ihr einen Tipp für mich?


Nächste Woche sollte dann das E-Book fertig werden. Alles ist vorbereitet.



So das war es nun erst mal ... bei uns hier hat es angefangen sehr leicht zu regnen, aber von einer Abkühlung noch weit entfernt und mein Büro und das Nähzimmer unterm Dach glühen.
Ich wünsche euch einen sonnigen Tag - vielleicht nicht ganz so heiß :-)

Kommentare:

  1. die faule variante gefällt mir gut, lach! lg

    AntwortenLöschen
  2. Genau sowas ist absolut das richtige für mich. Mal eben zwischendurch gemacht. Großartig! Ich muss zu H+M!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen